Wandern und Radfahren

Spazierrundwege am Haus

Direkt vom Haus aus startend kann man unterschiedlich lange Spaziergänge machen. Auf jeden Fall sollte man gleich als ersten kleinen Ausflug (1.) auf den Weinberg gehen, das ist auch für Kinder machbar.
Der Weg um den Behrendsee herum (5. )ist eher „abenteuerlich“, hier muß man sich evtl. zwischendurch selber den Weg suchen.
Der Weg zur Badestelle nach Willmine führt streckenweise auch über Asphalt, dafür kann man als Belohnung (je nach Wetter) vom Steg in den See springen.

.

Vorschläge für Wanderungen oder kleine Radtouren in der Umgebung

Zur Badestelle am Stiernsee

Über Klein Fredenwalde und Böckenberg nach Friedenfelde (im Gutshaus Friedenfelde gibt es für Nachmittags Kaffee und Kuchen). Weiter über Neudorf zum Stiernsee, der eine nette Badestelle mit Steg hat.

Zur kleinen Fachwerkkirche in Neu Temmen

Über Hessenhagen, durch den Buchenwald zur Badestelle am schmalen Temmensee, weiter nach Neu Temmen und dort die kleine Fachwerkkirche anschauen. Zurück über Willmine (hier Badestelle mit Steg) und zum Haus.

Neu Temmen, Hohenwalde, großer Krinertsee

Über Hessenhagen, durch den Buchenwald zur Badestelle am schmalen Temmensee, weiter nach Neu Temmen, von dort nach Hohenwalde (dort gibt es eine Badestelle mit Steg), hier vielleicht die kleine Galerie besuchen und dann östlich am großen Krinertsee auf einem Feldweg (Google zeigt ihn nicht als Route an, er ist jedoch sichtbar) zur Badestelle am großen Krinertsee. Der Rückweg geht durch Temmen, dann Willmine (auch hier die Badestelle mit Steg) und zurück zum Haus:

Fergitz

Über Flieth an der Ruine der alten Wassermühle vorbei nach Fergitz. Von dort über Suckow und Vossberg zurück nach Fredenwalde.

Um den Oberuckersee

Über Flieth, an der Ruine der alten Wassermühle vorbei, durch Potzlow nach Seehausen, östlich am See entlang nach Warnitz, dann Stegelitz und zurück nach Fredenwalde.


Wer vor oder nach der Zeit im Landhaus Fredenwalde hier in der Gegend noch ein paar Tage Wandern möchte, könnte sich von einem Esel das Gepäck tragen und die Strecke nebst Übernachtungen organisieren lassen:
Eselwandern + Planwagenverleih Celine Native Caravan, 0170 - 245 00 55, info@celinecaravan.de